• ECS VMS - individuelle Lösungen für große Prozesswassermengen

    ECS VMS – Hochleistungsklärer für große Prozesswassermengen

    ECS VMS – Hochleistungsklärer für große Prozesswassermengen

wir sind auf der MARMO+MAC

Schräg-Lamellenklärer VMS

VMS

Individuelle Schräg-Lamellenklärer mit Wabenstruktur für die physikalische Fest/Flüssig-Trennung im Umfeld der Prozesswasseraufbereitung

Schräg-Lamellenklärer:

Schräg-Lamellenklärer (auch Schrägklärer oder Lamellenabscheider genannt) werden in der Fest-Flüssig-Trennung von Suspensionen eingesetzt. Sie separieren im Prozesswasser enthaltene Feststoffpartikel.

Die anfallende Brauchwasser-Suspension wird in ein Schmutzwassersammelbecken geleitet und zur Klärung in den Lamellenklärer gepumpt. Hier durchströmt das Brauchwasser aus der Produktion die speziell beschichtete Wabenstruktur. Hierdurch hat ein ECS Schräg-Lamellenklärer eine um den Faktor 10-mal größere Klärleistung als ein herkömmlicher Sedimentationsturm.

Die im Schmutzwasser beinhaltenden Feststoffpartikel werden durch das physikalische Durchflussverfahren der Fest-Flüssig-Trennung abgeschieden und sedimentieren in den Feststofftrichter. Von hier aus kann das eingedickte Sediment mittels Kammerfilterpresse weiter entwässert werden. Das im Lamellenklärer gereinigte Wasser fließt über einen Überlauf in einen Frischwassertank und wird dem Nutzwasser-Kreislauf von hier aus erneut zugeführt.

VMS Schräg-Lamellenklärer sind mit einer automatischen Spülfunktion ausgestattet und können im Durchflussverfahren 24h pro Tag, 7 Tage die Woche betrieben werden. Optional können VMS Klärer mit einem Rührwerk im Sedimententrichter ausgestattet werden.

Die Klärleistung von VMS Hochleistungsklärern lässt sich durch die Parallelschaltung von weiteren Klärern beliebig vergrößern.

Grundsätzlich arbeiten ECS Hochleistungsklärer ohne die Zugabe von Additiven.

Gerne beraten wir Sie bei der individuellen Auslegung von Hochleistungsklärern gemäß Ihren Anforderungen.

Technik:
  • Hochleistungsklärer mit speziell beschichteten Lamellenpaketen und ECS Wabenstruktur
  • 10-mal größere Klärleistung als herkömmliche Sedimentationstürme
  • Einlaufsieb aus Edelstahl
  • integriertes Nachtbetrieb-Spülprogramm für Klärer und Lamellenpakete
Optional:
  • spezielle Offshore-Seewasserbeschichtung des Klärers
  • Dosierstation für die Zugabe von Additiven
  • Hochleistungsklärer Durchflussüberwachung
  • Rührwerk im Sedimententrichter

Galerie


Leistung & Maße

Typ Füllmenge max. Leistung / TS
VMS 30 250 l/min 15 m3/h
VMS 50 420 l/min 25 m3/h
VMS 80 660 l/min 40 m3/h
Typ Füllmenge max. Leistung / TS
VMS 100 830 l/min 50 m3/h
VMS 150 1250 l/min 75 m3/h
VMS 200 1650 l/min 100 m3/h

ECS Eich GmbH
Zur Dornheck 10
D-35764 Sinn / Germany

Tel.: +49 2772 - 5725-0
Fax: +49 2772 - 5725-25
E-Mail: info@ecs-eich.com